Aktuelles
Musikschule
Theater
Veranstaltungen
Stadt- und
Kreisarchiv
Stadtbücherei
Schloss Burgau
Heinrich-Böll-Haus
Langenbroich
Volkshochschule
Kulturverwaltung
Leitseite > Aktuelles

Aktuelles

Vorhang auf zur neuen "SPIELZEIT 17/18"

Die Grafik zeigt die Titelseite der Broschüre "SPIELzeit 17/18".

Die "SPIELZEIT" ist das wichtige und beliebteste Informationsmedium unseres Theaters - und hier ist sie: prall gefüllt, informativ und unterhaltsam. Die "SPIELZEIT 2017/2018" möge ein guter und anregender Begleiter durch Ihr persönliches Theaterjahr sein.

Hier gibt es einen Vorgeschmack auf das, was in der kommenden Saison (auf die Bühne) kommt. Wir brauchen uns wahrlich nicht zu verstecken: Die Fülle des Angebots ist beeindruckend.

Die Tickets sind ab 08.06.2017 im iPUNKT, Markt 6, erhältlich. 

Sie können aber auch Abonnent/Abonnentin werden, diese sind immer im Vorteil. Günstiger geht es nicht: 20% Ermäßigung, fester Platz, sichere Karte. Also, machen Sie wieder mit, am besten mit Ihrer Familie und mit Ihren Freunden.

Neben den verschiedenen Abo-Angeboten mit Oper, Ballett, Musical, Show, Kabarett, Schauspiel, Maskenspiel und Komödie gibt es viel Interessantes für Kinder und Jugendliche verschiedener Alterstufen.

Freuen Sie sich mit uns auf eine schöne, vielfältige neue SPIELZEIT!

Veranstaltungskalender

Monatliche Veranstaltungskalender

Die Ausgaben des Veranstaltungskalenders für das Jahr 2017 sind ab jetzt monatlich erhältlich und passen in jede Hosen- oder Handtasche. Sie informieren übersichtlich über das breit gefächerte Angebot für Kunst- und Kulturinteressierte in Düren.

Veranstaltungskalender für April 2018

Veranstaltungskalender für Mai 2018

Kulturbetrieb-Termine

  • Musik, Aufführung
  • Footloose!
    Tanzmusical
  • Do, 26.04.2018
  • 20:00 Uhr
  • Theater Düren - Haus der Stadt , Stefan-Schwer-Straße 4, 52349 Düren
(c) Foto: Seberg Showproductions
„Footloose“ basiert auf einer wahren Begebenheit. In Elmore City, einer Kleinstadt in Oklahoma, herrschte seit 1861 ein Tanzverbot. Dieses war von Reverend Shaw Moore durchgesetzt worden, denn er hatte einst einen Sohn bei einem Autounfall verloren und glaubte, dass Rockmusik und Tanzen sowie der angeblich zwangsweise damit einher- gehende Drogen und Alkoholmissbrauch an dem tödlichen Unfall schuld waren. Erst 1980, wagten es die Jugendlichen der Stadt, öffentlich gegen dieses Gesetz aufzubegehren. Letztendlich wurde das Gesetz außer Kraft gesetzt.

Als in Elmore City nach 120 Jahren wieder die erste Tanzveranstaltung stattfand, wurde in ganz Amerika darüber berichtet. Von dieser Geschichte inspiriert, fuhr der Autor Dean Pitchford nach Oklahoma, um sich Ideen für sein neues Theaterstück zu holen. Drei Jahre später wurde der Film „Footloose“ gedreht, der 1984 mit Kevin Bacon in der Rolle des „Ren“ in die Kinos kam und alle Einspielrekorde brach.

Der Soundtrack mit Titeln wie „Holding Out For A Hero“ (Bonnie Tyler) oder „Footloose“ (Kenny Loggins) eroberte weltweit die Charts. Aus dem Kino-Erfolg entstand, mit zusätzlichen Songs ausgestattet, das gleichnamige Musical, das am 22. Oktober 1998 im Richard Rodgers Theater am Broadway Premiere feierte und seitdem ununterbrochen auf den Bühnen von England und USA präsent ist.

London West End Musical Company in
Zusammenarbeit mit Seberg Showproduction
 Drucken © Stadt Düren

Informiert bleiben

Cappella Villa Duria

Cappella Villa Duria. Das Foto zeigt den Chor des Konzertforums.

Cappella Villa Duria

Kulturkalender

für die Stadt Düren
Spielzeit 16/17
[info (pdf-Datei, 5,7 MB)]