Aktuelles
Musikschule
Theater
Veranstaltungen
Stadt- und
Kreisarchiv
Stadtbücherei
Schloss Burgau
Heinrich-Böll-Haus
Langenbroich
Volkshochschule
Kulturverwaltung

Spielzeit 2017/2018

Spannende Akzente setzt der Dürener Kulturbetrieb auch in der kommenden Spielzeit 2017/18. Dies gilt für die Inhalte des Theater- und Konzertprogramms genauso wie für das Erscheinungsbild. "Düren Kultur" heißt die neue Marke, die mit einem frischen, farbenfro-hen, kreativen und vielseitig verwendbaren Symbol auf allen Publikationen des bisher etwas technisch genannten "Kulturbetriebes" innovative wie bewährte Wege durch das kulturelle Leben unserer Stadt weist. Das neue Signet wird uns an vielen Stellen begegnen und das Dü-rener Stadtbild beleben: auf Fahnen und Transparenten, auf Hinweisschildern und Publikationen.

Die "Spielzeit" gibt einen instruktiven Überblick zu den Programmen des Theaters im Haus der Stadt, des Konzertforums der Cappella Villa Duria und des KOMM. Inzwischen hat sich daneben das praktische und monatlich erscheinende Faltblatt "Kultur in Düren" für jede An-zug- oder Handtasche etabliert. Es aktualisiert und ergänzt dieses Saisonheft und verzeichnet Kulturangebote aller Veranstalter in unserer Stadt.

Das neue "Spielzeit"-Leitwort "Der Menschheit Würde" ist einem Text Friedrich von Schil-lers entnommen. Für den Dichter ist dies eines seiner zentralen Themen. In der Beschäftigung mit Geschichte und auch in seiner eigenen Lebenszeit erfuhr er die Menschenwürde als vielfach gefährdet. In zahlreichen Stücken des vorliegenden Programms werden wichtige Aspekte dieses Grundthemas der Menschheit berührt, bei historischen Stoffen ebenso wie bei höchst aktuellen Fragestellungen. Lassen wir uns davon herausfordern!

Wir freuen uns auf Sie alle als aufgeschlossenes, kritisches und begeisterungsfähiges Publikum!

 Drucken © Stadt Düren

[NEU] Audiodeskription

Auf Wunsch gibt es eine akustische Beschreibung des Bühnengeschehens, die blinden und sehbehinderten Menschen ein besseres Theater- Erlebnis ermöglicht. 
Um Anmeldung wird beim Kartenkauf gebeten, Kopfhörer sind an der Garderobe erhältlich.

Kontakt

Düren Kultur
- Haus der Stadt -
Stefan-Schwer-Straße 4 - 6
52349 Düren

Lage im Stadtplan

Theater Düren
Monika Rothmaier-Szudy
- Künstlerische Leiterin -
Telefon: 02421 25-1383
Telefax: 02421 25-180-1375

Kontaktformular


Theaterkarten
können Sie ab sofort im neu eröffneten iPunkt Düren und an der Abendkasse erwerben.


iPunkt

Markt 6
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2525

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag:
09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
 
Abendkasse im Haus der Stadt
Restkarten erhalten Sie jeweils eine Stunde vor Beginn der Aufführung.

Informiert bleiben

Kulturkalender

für die Stadt Düren
Spielzeit 16/17
[info (pdf-Datei, 5,7 MB)]